Diagnose & BehandlungAyurvedische ErnährungYoga & Spiritualität

Shiva und Shakti Yoga im European Ayurveda Hotel

Im Ayurveda Resort Sonnhof in Hinterthiersee in Tirol sind Yoga & Spiritualität eine tragende Säule im European Ayurveda. Nun wird auch Shiva & Shakti Yoga angeboten, eine Form des Yoga, die hier in Tirol entstanden ist.

„Kraft und Flexibilität, männliche Elemente und ihre weiblichen Gegenpole: Aus diesen scheinbaren Gegensätzen entstehen Harmonie und Ausgleich“, so lautet der Grundgedanke beim Shiva & Shakti-Yoga, sagt Lisa Mauracher, Leiterin des Yoga-Zentrums im familieneigenen Ayurveda Resort Sonnhof in Hinterthiersee. Und: „Vielen unserer Gäste fehlt die ‚Bodenhaftung‘ wenn sie zu uns kommen. Trotzdem fühlen sie sich alles andere als leicht oder so, als würden sie über den Dingen schweben! Ganz im Gegenteil: Zu viel Stress im Job und im Alltag haben Sie aus dem Gleichgewicht gebracht. Auf der einen Seite brauchen sie Kraft und Stärke, auf der anderen Seite aber auch Flexibilität und Ruhe, um die eigene Mitte wiederzufinden. Für diese Gäste haben wir Shiva & Shakti-Yoga entwickelt.“

 

Shiva & Shakti-Yoga verbindet Elemente und klassische Übungen aus dem Flow-Yoga mit traditionellen Atem- und Meditationstechniken. So wird nicht nur die Beziehung zum eigenen Körper wieder hergestellt, sondern auch der Geist beruhigt.

„Bei Yoga denken die meisten leider nur an den Aspekt der körperlichen und geistigen Beweglichkeit. Aber das allein reicht nicht. Es geht auch um Kraft und innere Stärke. Beim Shiva & Shakti Yoga setzen wir daher sehr bewusst auf den Muskeleinsatz. Am Ende einer Übungseinheit soll man seinen Körper ganz neu spüren und Muskeln wiederentdecken, von denen man glaubt, dass man sie schon seit Jahren nicht mehr benutzt hat. Außerdem spielt die richtige Atmung eine wesentliche Rolle: Tief und gleichmäßig zu atmen, während wir uns körperlich anstrengen, trainiert unser Nervensystem und Gehirn. Es lehrt uns, in stressigen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben. Je mehr wir uns unserer Stärke bewusst werden, desto leichter fällt es uns auch, flexibel zu sein. Diese Erfahrungen und das Wissen um das Zusammenspiel der beiden Faktoren Kraft und Flexibilität sind wichtig, um sich wieder zu ‚erden‘ und mit beiden Beinen auf dem Boden des Alltags stehen zu können. Vorbild und Inspirationsquelle zugleich sind uns im Ayurveda Resort Sonnhof dabei Shiva und Shakti, die beiden altindischen Gottheiten, welche die Kraft des Männlichen und die Flexibilität des Weiblichen repräsentieren. Vereint stehen sie für höchste Harmonie und Ausgeglichenheit, so unterschiedlich und konträr sie einzeln betrachtet auch sein mögen“, so Lisa Mauracher.

Interessiert an Yoga und Yogaurlaub?

Im European Ayurveda Resort Sonnhof in Tirol gibt es ganzjährig Yoga, spezielle Yoga-Wochen und Yoga-Retreats.

Mehr erfahren

 

 

Die aktuellen Ayurveda-Programme & -Angebote

Einen Kommentar hinterlassen

Das könnte Sie auch interessieren

European Ayurveda Resort Sonnhof Meditation Yoga

Meditation: Ich bin im Fluss des Lebens!

Es gibt immer zwei Seiten im Leben: die Wut und die Liebe, die Eifersucht und die Großzügigkeit! Das ist das heutige Thema unserer Meditation. Weiterlesen

European Ayurveda Resort Sonnhof Smoothie

„Ich bin glücklich“ Smoothie aus dem European Ayurveda

Die besten Rezepte aus dem Ayurveda Resort Sonnhof zum Nachmachen: so gelingt das erfrischende „Ich bin glücklich“ Smoothie. Weiterlesen

Ayurveda Resort Sonnhof Yoga Dhanurasana oder Rad

Yoga im European Ayurveda Hotel in Österreich

Yoga & Spiritualität – eine von drei Säulen im European Ayurveda, das im Ayurveda Resort Sonnhof in Österreich angeboten und praktiziert wird. Weiterlesen