Diagnose & BehandlungAyurvedische ErnährungYoga & Spiritualität

Pancha-Karma-Kur: Die beste Ayurveda-Behandlung

Pancha-Karma-Kur beruhigt den Geist und entgiftet den Körper

Nahezu alle Zivilisationskrankheiten der westlichen Welt werden durch eine Überlastung des Körpers und/oder der Psyche ausgelöst. Die häufigsten Auslöser sind Übersäuerung, Verschlackung, psychische Überlastung oder eine Kombination dieser Faktoren. Die Pancha-Karma-Kur hilft bei sehr vielen Erkrankungen, die durch diese Faktoren ausgelöst werden. Dazu zählen Leiden des Verdauungssystems, des Herz-Kreislaufsystems, der Haut und der Gelenke genauso wie Migräne oder Depressionen. Auch chronische Erkrankungen sprechen hervorragend auf diese Kur an.

Pancha Karma bedeutet in der wörtlichen Übersetzung „die fünf Handlungen“. Die Kur umfasst alle fünf Säulen der ayurvedischen Reinigung und ist die wirksamste Methode zur tiefgreifenden körperlichen und seelischen Entschlackung. Jede der fünf Handlungen der Pancha-Karma-Kur dient der Ausleitung von Giften. Ziel ist, den Körper und auch den Geist intensiv zu reinigen. Die Ausleitungsverfahren finden über den Darm, den Mund, die Nase und/oder über die Haut statt.
Aber auch gesunde Menschen profitieren von einer Pancha-Karma-Kur. Die Kur steigert die Lebensqualität, stärkt das Immunsystem, reguliert vorzeitige Alterungsprozesse und macht physisch und psychisch fit.

Die Pancha-Karma-Kur im Ayurveda Resort Sonnhof in Tirol beginnt mit einer Diagnose und wird in zwei Teilen durchgeführt: Die Vorkur schafft die Basis der Entschlackung, bei der Hauptkur entfaltet sich die tiefgreifend harmonisierende Wirkung, die von wohltuenden ayurvedischen Massagen unterstützt wird. Wärmetherapie, Heißwassertrinkkur, Einnahme von Kräutern während des Aufenthalts sowie Yoga, Qigong und Meditation sind weitere Bestandteile der Pancha-Karma-Kur im Sonnhof. Außerdem werden Sie bei Ihrer individuell erstellten Pancha-Karma-Kur von unserem Sonnhof-Expertenteam intensiv und persönlich begleitet, die Pulsdiagnose erfolgt durch unseren Ayurveda-Spezialisten Gaurav Sharma. Die Pancha-Karma-Kur im Ayurveda Resort Sonnhof wird in einer Länge von 7, 10, 14 oder 21 Tagen angeboten.

Übrigens: Eine Pancha-Karma-Kur im Rahmen des European Ayurveda im Sonnhof, an einem der schönsten Orte Tirols, dem Hochplateau des Thierseetals, ist nicht nur eine akzeptable Alternative zum indischen Ayurveda, sondern für Europäer sogar die bessere Option. Für den menschlichen Körper bedeuten lange Reisen, rasche Klimawechsel und ungewohnte Lebensmittel immer eine starke Belastung. Die Pancha-Karma-Kur im Ayurveda Resort Sonnhof ist perfekt an die Lebensumstände und Bedürfnisse von Europäern angepasst – für ein maximales und nachhaltiges Ergebnis.

Die aktuellen Ayurveda-Programme & -Angebote

Einen Kommentar hinterlassen