Diagnose & BehandlungAyurvedische ErnährungYoga & Spiritualität

Vorschau: Passionsspiele Thiersee 2011

Geistliche Volksschauspiele – auch Passionsspiele genannt – gibt es seit dem Mittelalter und erfreuen sich heute wie damals ungebrochener Aktualität. Die Thierseer Passionsspiele feierten im Mai 2005 ihren 50. Geburtstag. Seit 1799 finden in Thiersee, auf dem sonnenverwöhnten Hochplateau zwischen Bayrischzell und Kufstein, vielbeachtete Passionsspiele statt. In Thiersee erfährt das Spiel vom Leiden und Sterben des Heilands 2011 eine neue zeitgemäße Auflage.

passionsspiele

Im Jahre 1799 gelobten die Thierseer, um von ihrem Tal die Kriegsnot abzuhalten, alljährlich in der Fastenzeit das Leiden und Sterben des Heilands in Form eines Mysterienspiels darzustellen. Die Liebe zur Passion wurden den Thierseern von Generation zu Generation weitergegeben. Seit 1970 spielt man alle 6 Jahre.

Im Jahr 1875 wurde diese Form des Spieles das erste Mal aufgeführt.
In diese Zeit fällt auch der Bau einer sogenannten Theaterhütte, da man bis zu dieser Zeit noch unter freiem Himmel gespielt hatte. Man führte nun in den folgenden Jahren das Spiel vor immer mehr Zuschauern auf, bis man schließlich im Jahr 1926 beschloss, am Ufer des Thiersees das Passionsspielhaus zu bauen. Nach der Überwindung vieler technischer und finanzieller Schwierigkeiten und nach längeren Spielpausen, die durch die Ungunst der Zeitverhältnisse und Kriegswirren bedingt waren, kam es zur erfolgreichen Spielsaison 1955/57, in der über 100.000 Besucher nach Thiersee kamen.

Die Passion und die Bewohner von Thiersee:
„Es ist fantastisch zu beobachten, wie die Arbeit an der Passion die Bewohner des Dorfes zusammenschweißt. 250 Thierseerinnen und Thierseer im Alter zwischen 4 und 80 Jahren stellen sich ein knappes Jahr ehrenamtlich als Darsteller, Musiker und Sänger in den Dienst der langen Tradition!“

Und zu Ihrer Tradition sollte es werden, die Passionsspiele in Thiersee zu erleben und diese mit einem Urlaub in Ihrem Ayurveda Resort Thiersee zu verbinden…

Aufführungstermine

Passionsspieleröffnung: Sonntag, 29. Mai 2011
Aufführungszeitraum: Mai – Oktober

Spielbeginn: 13.30 Uhr / Spielende: ca. 17.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr Führung mit Multi-Media-Präsentation

Sonntag: 10.00 Uhr Heilige Messe

Kategorien & Eintrittspreise

Reservierungen ab September 2010 möglich! Die Preise
für 2011 werden im Herbst 2010 bekannt gegeben!

Kontaktinformationen

www.passionsspiele.thiersee.at

Anfragen

passionsspiele@thiersee.at

Die aktuellen Ayurveda-Programme & -Angebote

Einen Kommentar hinterlassen

Das könnte Sie auch interessieren

Kur & Kultur – Ayurveda Resort Sonnhof und Passionsspiele Erl

Kur mit Kultur: Passionsspiele Erl

Bei einer Kur im Ayurveda Resort Sonnhof steht Ihr Wohlbefinden ganz und gar im Mittelpunk. Warum nicht einmal einen kulturellen Höhepunkt mit der Kur verbinden? Weiterlesen

Ayurveda Resort Sonnhof in der AVIDA

In der aktuellen Ausgabe der AVIDA wurde ein Bericht über unser Haus inklusive unserem Angebot „Ayurveda zum Kennenlernen“ veröffentlicht. Wir freuen uns sehr darüber. Weiterlesen

Tiroler Festspiele Erl 8. Juli bis 1. August 2010

Erl – das ist ein kleines Dorf im Tiroler Unterland, eineinhalbtausend Einwohner, eine Hand voll Gasthäuser, sehr viele Kühe. Ein Dorf wie andere auch. Aber Erl kann eine ganz besondere Geschichte erzählen. Nah an der Grenze gelegen, hat es viele Kriege, Belagerungen, viel Leid gesehen. Im 17. Jahrhundert war es genug – die Bewohner legten […] Weiterlesen