Diagnose & BehandlungAyurvedische ErnährungYoga & Spiritualität

Europäische Ayurveda-Küche in Thiersee in Tirol

Frühlingstipps aus dem European Ayurveda

Im Ayurveda werden drei unterschiedliche Lebensenergien, die sogenannten Doshas, unterschieden, die für die individuelle Konstitution des Menschen verantwortlich sind: Vata, Pitta und Kapha. Die Zeit des Frühlings und des Frühsommers ist die Zeit des Doshas Kapha, das aus den Elementen Wasser und Erde besteht. Es sorgt für Stabilität und Ruhe, aber auch für Schwere und Kompaktheit. Deshalb ist es wichtig, im Frühjahr, der Zeit des Aufbruchs, Kapha-reduzierende Maßnahmen wie Entschlackungskuren und Fastentage in das Leben zu integrieren. Um fit und voller Elan in die warme Jahreszeit zu starten, kann jeder Dosha-Typ von einer Kapha-reduzierten Ernährung profitieren. Für eine optimale Reinigung des Körpers sollten daher in den Frühjahrsmonaten warme Speisen und Getränke mit den Geschmacksrichtungen scharf, bitter und herb auf Ihrem Speiseplan stehen.

Mit unserer fleischlosen Europäischen Ayurveda-Küche haben wir die Prinzipien der indischen Heilkunst dem Geschmack unserer Breitengrade angepasst und eine eigene kulinarische Marke im Ayurveda Resort Sonnhof in Thiersee kreiert. Natürliche und leicht verdauliche Produkte, die wir großteils von unserem eigenen Bauernhof, dem Lindhof, beziehen, sind die Hauptbestandteile unserer Küche. Eine weitere Facette der Europäischen Ayurveda-Küche besteht darin, dass neben indischen Kräutern und Gewürzen auch europäische wie Thymian, Basilikum oder Fenchel eine wichtige Rolle spielen. Die Gewürze, die im Ayurveda als Nahrungsmittel mit besonderen Eigenschaften gelten, haben eine heilende Wirkung, unterstützen die Verdauungsorgane und sorgen für einen gesunden Stoffwechsel. In einem ausgewogenen Verhältnis sowie unter Berücksichtigung der entsprechenden Doshas miteinander vermengt, finden unsere Kräuter- und Gewürzmischungen vielfältigen Einsatz zum Würzen unserer Speisen und Getränke.

European Ayurveda Resort Sonnhof Ayurveda Thiersee Tirol Österreich Europäische Ayurveda-Küche

In unserem Online-Shop können Sie unser Ayurveda-Kochbuch „Es geht mir richtig gut mit Ayurveda“ mit einfach nachzukochenden und gesunden Rezepten erstehen. Erhalten Sie neue Einblicke in diese nachhaltige Form der Ernährung und spüren Sie die positiven Aspekte der Europäischen Ayurveda-Küche am eigenen Körper.

Anregende und reinigende Gewürze für Ihre ayurvedische Frühlingskur

Die optimierte Funktion des Stoffwechsels steht im Mittelpunkt unserer Europäischen Ayurveda-Küche. Mit Gewürzen wie Kreuzkümmelsamen, Kurkuma, Ingwer und Pfeffer lässt sich Ihr Verdauungsfeuer, das sogenannte Agni, ganz einfach anfachen. Unser Ayurveda-Spezialist Gaurav Sharma empfiehlt für eine umfassende Reinigung Ihres Körpers einen ganz einfach zuzubereitenden Agni-Trunk.

Was Sie dafür benötigen:
– 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
– 2 Scheiben Ingwer
– 5 Pfefferkörner
– 1 Messerspitze Meersalz
– 1 Messerspitze Vollrohrzucker
– 1 Teelöffel Fenchelsamen
– 2 Gewürznelken
– 1 Teelöffel Bockshornkleesamen
– ½ Teelöffel Basilikum
– 1 Liter Wasser

Alles zusammen aufkochen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Danach abseihen und vor jeder Mahlzeit ein Glas davon trinken. Tipp: Trinken Sie während des Essens nur wenig, um die Verdauungssäfte nicht zu löschen. In unserem Online-Shop finden Sie auch ein abwechslungsreiches Sortiment von hochwertigen ayurvedischen Gewürzen und Kräutern wie die Agni Plus-Gewürzmischung, die sich gerade jetzt im beginnenden Frühling empfiehlt.
European Ayurveda Resort Sonnhof Ayurveda Thiersee Tirol Österreich Europäische Ayurveda-Küche

Entschlackungskuren im European Ayurveda Resort Sonnhof in Thiersee

Mehr Informationen zu unseren Entschlackungskuren finden Sie hier.

Die aktuellen Ayurveda-Programme & -Angebote

Einen Kommentar hinterlassen

Das könnte Sie auch interessieren